Alumni-Verein

Am 11. Januar 2008 gründeten Absolventen, Lehrkräfte und Förderer der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe einen gemeinnützigen Alumni-Verein. Inzwischen sind über ein Drittel aller Absolventinnen und Absolventen Mitglied im Alumni-Verein der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe e. V.

Folgende Mitglieder bilden zur Zeit den Vereinsvorstand:

  • Markus Oesterley, Sparkasse Rahden (Vorsitzender)
  • Marc Jäger, Sparkassenakademie Baden-Württemberg (stv. Vorsitzender)
  • Andreas Zierer, VR Bank Erding eG (Schatzmeister)
  • Christian Ketteler, Commerzbank AG (Schriftführer)
  • Sven Lensing, Sparkassenverband Westfalen-Lippe (Beisitzer)
  • Andreas Malik, Sparkassenakademie Bayern (Beisitzer)
  • Peter Pott, Sparkasse Hagen (Beisitzer)
  • Prof. Dr. Bernd Heitzer, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe (Beisitzer)
  • Prof. Dr. Georg Andreas Schmidt, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe (Beisitzer)

 

(v.l.n.r.: Pott, Oesterley, Jäger, Zierer, Prof. Schmidt, Malik, Pott, Prof. Heitzer, Ketteler)

Der Vorstand des Alumni-Vereins hat als wesentliche Aufgabenfelder die Bereiche Netzwerkbildung, Repräsentation und Interessenvertretung sowie die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe definiert. Ziel ist es, mit einer regelmäßigen Präsenz bei Fach­tagungen, wissenschaftlichen und bildungspolitischen Veranstaltungen den Absol­ventinnen und Absolventen der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe innerhalb und außer­halb der Sparkassen-Finanzgruppe eine Stimme und ein Gesicht zu geben.

Neben der Einbindung von Absolventen und Lehrkräften der Hochschule der Sparkassen-Finanz­gruppe strebt der Alumni-Verein für die Umsetzung seiner Ziele eine enge Verzahnung mit der Praxis an. Mitglieder des Vereins können daher auch alle Finanzdienstleistungsunternehmen sowie Freunde und Förderer der Hochschule werden.

Weitergehende Informationen finden Sie unter www.s-alumni.de.