Honorarprofessuren

Die Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe verleiht den Titel "Honorarprofessor/-in" an Personen, die gemäß § 41 II HG (NRW) in einem an der Hochschule vertretenen Fachgebiet hervorragende Leistungen in der beruflichen Praxis bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden oder hervorragende Leistungen in Forschung und Lehre erbringen, die den Anforderungen für hauptamtliche Professorinnen und Professoren entsprechen. Die Verleihung setzt in der Regel eine fünfjährige erfolgreiche selbstständige Lehrtätigkeit an einer Hochschule voraus.

Mit der Ernennung zur Honorarprofessorin bzw. zum Honorarprofessor ist eine regelmäßige Lehrtätigkeit an unserer Hochschule und ein nachhaltiges Engagement in Lehre oder Forschung für unsere Hochschule verbunden.

2012 ist Dr. Christoph Landscheidt, Bürgermeister der Stadt Kamp-Lintfort, zum Honorarprofessor der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe ernannt worden.

Dr. Christoph Landscheidt
Honorarprofessor
Handels- und Gesellschaftsrecht