Info-Veranstaltung Master-Studiengang "Banking & Finance"

Ab 2018 wird das Studienangebot an unserer Hochschule um einen weiteren Master-Studiengang erweitert. Der neue Master-Studiengang "Banking & Finance" bietet Ihnen eine maßgeschneiderte Vertiefung der in einem wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor-Studium erworbenen Fach- und Methodenkompetenzen. Die akademische Weiterbildung erfolgt anwendungs­orientiert und gezielt in Fach­berei­chen, die eine hohe geschäftspolitische Relevanz in der Finanzwirtschaft haben. Zur Wahl stehen Ihnen die drei Spezialisie­rungsbereicheBank­steuerung und Bankenaufsicht“, „Firmenkundengeschäft“ und „Prüfungs- und Treuhandwesen“.

Mit diesen Spezialisierungsmöglichkeiten ist der Master-Studiengang „Banking & Finance“ ein einzigartiges Studienangebot für den Fachbereich Bankbetriebslehre. Ein hoher Vertiefungsgrad
in den drei Spezialisierungsbereichen gewährleistet Ihnen eine anerkannte Qualifikation als Spezialist bzw. Spezialistin für das jeweilige Geschäftsfeld. Die berufsbegleitende Studienkonzeption führt Sie in vier Semestern zum Master-Abschlussgrad.

Am 8. Dezember 2017, 15.00 Uhr, richten wir eine erste Info-Veranstaltung für Studieninteressierte zum attrakti­ven neuen Studienangebot auf dem Hochschulcampus in Bonn aus. Prof. Dr. Thomas Köster, Studiengangleiter des Master-Studiengangs "Banking & Sales" wird Ihnen das Studienkonzept und die Studieninhalte im Detail vorstellen und Ihre Fragen zum Studium beantworten. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Sollten Sie an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen können, steht Ihnen Prof. Dr. Thomas Köster für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung.