Drucken

Seite: Programmakkreditierung

https://www.s-hochschule.de//hochschule/daten-und-fakten/programmakkreditierung.html

 

Der Bachelor-Studiengang Finance (B.Sc.) wurde im Sommer 2003 von der international renommierten Akkreditierungsagentur FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) erstmals erfolgreich akkreditiert. Der ausbildungs- und berufsbegleitende Studiengang führt seither das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates und der FIBAA. Das regelmäßig zu wiederholende externe Qualitätssicherungsverfahren wurde in 2007, 2013 und 2019 erneut mit Erfolg durchlaufen. Die Hochschule nutzte die regelmäßigen Re-Akkreditierungsverfahren für eine qualitative Weiterentwicklung der Studieninhalte.

Auch die zum Wintersemester 2015/16 gestarteten Bachelor-Studiengänge Banking & Sales (B.A.) und Bankwirtschaft (B.Sc.) sind durch die FIBAA erfolgreich erstakkreditiert und führen das Siegel des Akkreditierungsrates.

Der Master-Studiengang Management of Financial Institutions (MBA) wurde in 2007 vor Aufnahme des Studienbetriebes erstmals akkreditiert und in 2013 erfolgreich reakkreditiert. Seither führt das MBA-Studienprogramm das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates und der FIBAA.

Der zum Sommersemester 2018 gestartete Master-Studiengang Banking & Finance (M.Sc.) wurde in 2018 erstmals akkreditiert und erhielt das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates für den längst möglichen Zeitraum von fünf Jahren.