Pressemeldungen

07.02.2018

Erfolgreiche Akkreditierung des neuen Master-Studiengangs „Banking & Finance (M.Sc.)“

Erstakkreditierung für die maximal mögliche Zeitdauer von fünf Jahren.

Der  von der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe neu entwickelte Master-Studiengang „Banking & Finance“ ist erfolgreich akkredi­tiert. Die Erstakkreditierung wurde von der anerkann­ten Akkreditierungsagentur „Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA)“ durchgeführt. „Das Curriculum trägt den Zielen des Studienganges angemessen Rech­nung und gewährleistet die angestrebte Kompetenzentwicklung und Berufsbefähigung mit Blick auf den Bereich Banking“, betont die FIBAA-Akkreditierungskommission in ihrem Abschluss­bericht. Die Kommission hat die Akkreditierung mit drei rein formalen Auflagen für die maximal mögliche Zeitdauer von fünf Jahren ausgesprochen und das Siegel des Akkreditierungsrates vergeben.

Der neue Master-Studiengang startet zum kommenden Sommersemester. Studieninteressierte können sich bis zum 28. Februar 2018 für das berufsbegleitende Studienangebot mit dem inter­national anerkannten Abschlussgrad "Master of Science" einschreiben.

Das Master-Studium bietet eine bankbetriebliche Vertiefung in Handlungsfeldern von Kredit­instituten, denen eine hohe geschäftspolitische Relevanz zukommt. Zur Wahl stehen die drei Spezialisierungsbereiche „Bank­steuerung und Bankenaufsicht“, „Firmenkundengeschäft“ und „Prüfungs- und Treuhandwesen“. Mit diesen Spezialisierungsmöglichkeiten ist der neue Master-Studiengang ein einzigartiges Studienangebot für den Fachbereich Bankbetriebslehre. Ein hoher Vertiefungsgrad in den drei Spezialisierungsbereichen gewährleistet eine fundierte Qualifizierung als Spezialist bzw. Spezialistin für das jeweilige Geschäftsfeld. Zudem zeichnen den Studiengang ein ausge­prägter Anwendungsbezug der Studieninhalte und eine intensive Betreuung durch fach­lich spezialisierte Professoren und Fachexperten aus der Finanzpraxis aus.

Der Master-Studiengang ist als Teilzeit-Studiengang organisiert (vier Semester/90 ECTS), um eine gute Vereinbarkeit von Studium und Beruf zu gewährleisten. Kennzeichen der berufsbegleitenden Studienkonzeption ist eine ausgewogene Kombination aus Präsenzstudium und fachlich betreu­tem internetgestütztem Selbststudium. Nähere Informationen zum neuen Studienangebot sind abrufbar unter www.s-hochschule.de/master.

Kontaktadresse für weitere Informationen und Fragen:

Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe
- University of Applied Sciences - Bonn
Simrockstr. 4, 53113 Bonn
Alexandra Düren
Leitung Kommunikation und Marketing
Tel.: 0228/204-9921, Fax: 0228/204-9903
E-Mail: marketing@s-hochschule.de
Internet: www.s-hochschule.de