Pressemeldungen

10.09.2018

Symposium für Justiziare und Rechtsexperten

Von Fachexperten für Fachexperten aus der Sparkassenpraxis – dies ist der Leitgedanke des erst­mals stattfindenden Symposiums „Sparkassen-, Bank- und Kapitalmarktrecht“ der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe am 15. November 2018 in Bonn. Das Fachprogramm behandelt hoch­aktuelle rechtliche Fragestellungen zu den drei Themenblöcken „Compliance & Regulatorik“, „Kredit & Markt“ sowie „Wertpapier- & Kapitalmarktrecht“. Die Vorträge sind darauf ausgerichtet, unmittelbare Lösungsansätze zu den rechtlichen Themenstellungen für die Institute aufzuzeigen und einen intensiven fachlichen Erfahrungsaustausch zu fördern. Mit dieser Zielsetzung richtet sich das Programm insbesondere an Justiziare und für rechtliche Themenstellungen Verantwort­liche in Sparkassen, Verbänden und Verbundunternehmen.

Das Symposium bildet den Auftakt für den Aufbau eines überregionalen Experten-Netzwerkes der Sparkassen-Finanzgruppe zu aktuellen sparkassen- und bankrechtlichen Themen. Nähere Infor­mationen zu den Referenten und Vortragsthemen sind abrufbar unter www.s-hochschule.de/symposium-recht.