Firmenkundengeschäft

Sie möchten Ihre Expertise im Firmenkundengeschäft erweitern, innovative Finanzierungsmodelle entwickeln und Ihre fachlichen Kenntnisse im Bereich der Bewertungsverfahren von Unternehmen ausbauen? Das Zertifikatsstudium im Fachbereich „Firmenkundengeschäft“ ist eng an den beruflichen Anforderungen in der Firmenkundenbetreuung ausgerichtet und gewährleistet den Erwerb der wesentlichen Fach- und Methodenkompetenzen für diesen anspruchsvollen Tätigkeitsbereich in Kreditinstituten.

Die Weiterbildung auf Hochschulniveau umfasst zwei Zertifikatsmodule.

Fachliche Schwerpunkte:

  • Erfolgsfaktoren mittelständischer Unternehmen
  • Unternehmensgründung
  • Innovation
  • Internationalisierung
  • Unternehmenskrisen
  • Unternehmensnachfolge
  • Corporate Governance im Mittelstand
  • Customer Relationship Management
  • Fallstudie zur Unternehmensplanung

     

Termine der Präsenzveranstaltung im Wintersemester 2018/19:

  • November/Dezember 2018

Anmeldefristen: 

  • bis zum 1. September (Wintersemester)
  • bis zum 1. März (Sommersemester)

Fachliche Schwerpunkte:

  • Grundlagen der Unternehmensfinanzierung im Mittelstand
  • Beteiligungslösungen für den Mittelstand
  • Bewertung mittelständischer Unternehmen
  • Mezzanine Capital
  • Sonderformen der Finanzierung: Leasing und Factoring
  • Öffentlich geförderte Finanzierungen

     

Termine der Präsenzveranstaltung im Wintersemester 2018/19:

  • November/Dezember 2018

Anmeldefristen: 

  • bis zum 1. September (Wintersemester)
  • bis zum 1. März (Sommersemester)
  • Belegung eines Moduls ohne Prüfung (Teilnahmezertifikat): 550 EUR
  • Belegung eines Moduls mit Prüfung (Hochschulzertifikat): 650 EUR

Für die Teilnahme am Zertifikatsstudium ist eine einschlägige Beschäftigung bei einem Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche empfehlenswert.

Bei Fragen steht Ihnen der Studierendenservice gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.