Detailansicht

8. Symposium "Bankenaufsicht" | 151

29.09.2022 | 10:00 - 17:00

Ziele

Die jährlich angebotene wissenschaftliche Veranstaltung bringt Ihr Wissen in Sachen Regulierung auf den aktuellen Stand. Es erwarten Sie hochrangige Expertinnen und Experten der BaFin, der Deutschen Bundesbank und der EZB sowie aus der Finanzpraxis für einen intensiven fachlichen Austausch.

Inhalte

Im Mittelpunkt des diesjährigen Symposiums stehen folgende aktuelle Themen:

  • Risikolage der Kreditwirtschaft im Euro-Raum
  • LSI-Stresstest
  • MaRisk-Novellierung
  • IT- und Nachhaltigkeitsrisiken
  • Fragestellungen der Zinsrisikosteuerung

Informieren Sie sich detailliert über das Programm und die Vorträge.

Gesamtpreis: 595,00 €

Dozentinnen und Dozenten
Dr. Klaus Düllmann
Head of Strategic Risk and Analytics Division Directorate Supervisory Strategy and Risk - EZB
Dr. Torsten Kelp
Referatsleiter SREP, Risikomanagement, OpRisk und Institutsvergütung - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Dr. Peter Nettesheim
Vorsitzender der Geschäftsführung - S Rating und Risikosysteme GmbH
Simon Niederauer
Experte für Bankenaufsichtliche Stresstests und quantitative Risikoanalysen - Deutsche Bundesbank
Dominik Schäfer
Banking Supervision - Deutsche Bundesbank
Dr. Christian Sievi
Freier Berater von Banken und Finanzdienstleistern -

Weitere Informationen

Frühbuchungsrabatt
Bei Anmeldung bis zum 12. August 2022 verringert sich der Teilnahmepreis von 595 EUR auf 495 EUR. Nach dieser Frühbuchungsfrist gilt der reduzierte Teilnahmepreis von 495 EUR ab der 2. Anmeldung aus demselben Institut.

Zimmerkontigent für Ihre Übernachtung
Best Western Hotel Domicil Preis: 125,00 Euro pro Zimmer/Nacht inkl. Frühstück (abrufbar bis 14.09.2022, 12.00 Uhr)
Stichwort: Symposium Bankenaufsicht

My Südstadt Preis: 84,33 Euro pro Studio/Nacht inkl. Frühstück (abrufbar bis 14.09.2022)
Stichwort: Symposium Bankenaufsicht

Hotel Kanzler Preis: 108,00 Euro pro Zimmer/Nacht inkl. Frühstück (abrufbar bis 29.08.2022)
Stichwort: Symposium Bankenaufsicht

 

Zusammenfassung
29.09.2022 | 10:00 - 17:00
Zielgruppen:
Führungskräfte
Geschäftsführung
Top-Spezialistinnen und Spezialisten
Vorstand und obere Führungskräfte

Themen:
Steuerung | Aufsichtsrecht
Aufsichtsrecht
Gesamtbanksteuerung | Steuerung | Controlling
Strategie

Format:
Symposien

Gesamtpreis Seminar:
595,00 €
Kontakt

  • Prof. Dr. Anne Böhm-Dries
    Professur für Bankbetriebslehre, insb. Banksteuerung
  •   E-Mail senden
  • 0228 204-9904


  • Prof. Dr. Anja Schulz
    Professur für Bankbetriebslehre, insb. Bankenregulierung
  •   E-Mail senden
  • 0228 204-9920
Veranstaltungsort
  • Hochschule für Finanzwirtschaft & Management
  • Simrockstraße 4
  • 53113 Bonn