Detailansicht

Lehrgang Nachhaltigkeitsmanagement | 918

07.03.2022 - 10.03.2022 | 09:00 - 17:00
Präsenzseminar

04.04.2022 | 09:00 - 17:00
Web-Seminar

25.04.2022 | 09:00 - 17:00
Web-Seminar

10.05.2022 | 09:00 - 12:00
Online-Abschlussprüfung

Ziele

Nachhaltigkeitsthemen beeinflussen immer stärker die Geschäftspolitik und Organisation von Finanzinstituten. Europäische Verordnungen, Auflagen der Regulierer, Richt- und Leitlinien und die wachsenden Ansprüche der Kunden und Investierenden erfordern eine ganzheitliche Ausrichtung der Strategie, der Prozesse und der Praktiken der Unternehmen auf die Herausforderungen der Nachhaltigkeit.

In diesem Zusammenhang wurde dieser Lehrgang in der Zusammenarbeit mit dem Verein für Umweltmanagement und Nachhaltigkeit (VfU) konzipiert, um die Nachhaltigkeitskompetenz in der Sparkassen-Finanzgruppe aufzubauen. Gleichzeitig soll dieser Lehrgang das Netzwerk zum Austausch stärken. Ergänzend zum Lehrgang wird ein regelmäßiges und anlassbezogenes Update angeboten.

Der Lehrgang umfasst ein Präsenzmodul und zwei Web-Seminare im Kurzformat. Mit einer erfolgreich bestandenen Online-Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „Geprüfte/r Nachhaltigkeitsmanager/in der Sparkassen-Finanzgruppe“.

Dieser Lehrgang richtet sich an die Personen, die für das Management zur Verankerung der Nachhaltigkeitsstandards und -themen im Unternehmen verantwortlich sind.

Inhalte

Einführung in das Thema Nachhaltigkeit und betriebliches Umweltmanagement
U.a. Sustainable Development Goals SDGs, Agenda 2030, Principles for Responsible Banking PRB, ESG Aspekte, Steuerungsgegenstände und Messinstrumente, Auflagen, Vorgaben, Richtlinien, Strategie und Selbstverpflichtungserklärung DSGV, Financed Emissions, Diversity

Strategische Verankerung und Berichterstattung
U.a. Sustainability Balanced Scorecard SBSC, Management-Regelkreis, Bewertung der Unternehmenstätigkeit, Strategieumsetzung, Stakeholder, Kommunikation und Berichterstattung

Berichte aus der Praxis
Verschiedene Institute der Sparkassen-Finanzgruppe und externe Berater berichten aus der Praxis.

Regulierung und Risikomanagement
Auflagen der Regulierer: Merkblatt BaFin, EBA, EU-Kommission, EU Aktionsplan, EU Taxonomie Risiken in der Finanzmarktstabilität und Versicherungswirtschaft, Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken, ESC-Branchenindex, Nachhaltiges Depot A und Credit policies, Lieferkettengesetz

Marktchancen durch nachhaltige Anlage- und Kreditprodukte
U.a. Nachhaltigkeitsratings, Transformationskredite, Integration in Beratungsprozesse, Sustainability linked loans SLL

Gesamtpreis: 1.900,00 €

DozentIn
Führungskräfte, Nachhaltigkeitsmanagerinnen und -manager aus der Sparkassen-Finanzgruppe sowie Dozierende des VfU und weitere externe Beratende
nähere Informationen folgen -

Zusammenfassung
07.03.2022 - 10.05.2022
Das Angebot beinhaltet 4 Module.

Zielgruppen:
Führungskräfte
Geschäftsführung
Top-Spezialistinnen und Spezialisten
Vorstand und obere Führungskräfte

Themen:
Management
Neue Themenangebote
Strategie

Formate:
Fachseminare/Lehrgänge/Seminarreihe
Web-Seminar

Gesamtpreis Seminar:
1.900,00 €
Dieser Preis gilt bei Buchung aller Module.
Kontakt

  • Claudia Eisentraut
    Bildungsreferentin
  •   E-Mail senden
  • 0228 204-9988
  • 0228 204-5862


  • Jacqueline Barkow
    Seminarorganisation und -betreuung
  •   E-Mail senden
  • 0228 204-9987
  • 0228 204-5862
Veranstaltungsort
  • Hochschule für Finanzwirtschaft & Management
  • Simrockstraße 4
  • 53113 Bonn