Detailansicht

MaRisk Kredit kompakt | 556

27.01.2022 | 10:00 - 15:00

Ziele

Das Kreditgeschäft unterliegt einem ständigen Wandel und damit ändern sich auch die Anforderungen der MaRisk an die Kreditgewährung von der Ermittlung der Kapitaldienstfähigkeit bis hin zur Kreditweiterbearbeitung und Intensiv-/Problemkreditbearbeitung. Die Umsetzung der MaRisk-Vorgaben sind prozessual anspruchsvoll.

In diesem Web-Seminar erhalten Sie Informationen über die Vorgaben der aktuellen MaRisk in Bezug auf das Kreditgeschäft. Sie erfahren, wie Sie die Anforderungen erfolgreich in die Praxis umsetzen, sodass eine fundierte und rechtssichere Prozessimplementierung gelingen kann. Es wendet sich insbesondere an Spezialist*innen der Marktfolge Aktiv Kredit, Intensivbetreuung, Sanierung, Gewerbe- und Firmenkundenberatung, Kreditrevision.

Inhalte
  • Funktionstrennung und Votierung
  • Festlegung der Risikorelevanzgrenze
  • Bagatellgrenzen
  • Kreditgewährung: Einreichung und Auswertung von Kreditunterlagen, Ermittlung der Kapitaldienstfähigkeit und Beleihungswerte
  • Kreditweiterbearbeitung: Überprüfung der Sicherheiten
  • Kreditbearbeitungskontrolle
  • Risikofrüherkennung
  • Forbearance
  • Intensivbetreuung
  • Sanierung
  • Abwicklung
  • Risikovorsorge

Gesamtpreis: 330,00 €

DozentIn
Thomas Wuschek
Rechtsanwalt, MBA - SanExpert-Rechtsanwalt, Bottrop

Weitere Informationen

Virtuelle Umgebung
Für die virtuelle Veranstaltung nutzen wir das Videokonferenz-System von Adobe Connect.
Sie können ohne Add-in oder Software-Download an dem digitalen Programm teilnehmen. Mit den neuen HTML-Browser-Clients lassen sich fast alle Funktionen mit einem einzigen Klick direkt aus dem Browser heraus nutzen. Die Teilnahme über die Adobe Connect App ist ebenfalls möglich.
Für die Kommunikation ist ein Lautsprecher an dem zum Einsatz kommenden Endgerät Voraussetzung. Empfehlenswert ist die Nutzung eines Headsets, um Fragen direkt und nicht nur schriftlich über die Chatfunktion stellen zu können.

Zusammenfassung
27.01.2022 | 10:00 - 15:00
Das Angebot beinhaltet 1 Modul.

Zielgruppe:
Top-Spezialistinnen und Spezialisten

Themen:
Steuerung | Aufsichtsrecht
Interne Revision
Vertrieb
Firmenkundengeschäft
Sanierungsmanagement

Format:
Web-Seminar

Gesamtpreis Seminar:
330,00 €
Kontakt
  • Hannelore Schoen
    Bildungsreferentin
  •   E-Mail senden
  • 0228 204-9995
  • 0228 204-5862


  • Kirsten Klapheck
    Seminarorganisation und -betreuung
  •   E-Mail senden
  • 0228 204-9993
  • 0228 204-5862
Veranstaltungsort
  • Hochschule für Finanzwirtschaft & Management
  • Simrockstraße 4
  • 53113 Bonn