Master-Studienangebot

Sie haben bereits einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss absolviert und möchten Ihre akademische Ausbildung durch eine wissenschaftliche Weiterbildung auf dem Gebiet der Bankbetriebslehre vertiefen und ausbauen? Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung in der Finanzwelt und wollen neben Ihren beruflichen Weiterbildungsabschlüssen einen anerkannten Hochschulabschluss erlangen? An unserer Hochschule finden Sie ein maßgeschneidertes Master-Studienangebot, das Sie in Ihrer beruflichen Karriere voranbringt.

MBA-Studiengang "Management of Financial Institutions"

Der berufsbegleitende Master-Studiengang Management of Financial Institutions bietet Ihnen eine anwendungsorientierte Qualifizierung zum "Master of Business Administration (MBA)", die Sie fit macht für die Übernahme anspruchsvoller Management- und Führungsaufgaben in Finanzdienstleistungsunternehmen. Der Studiengang richtet sich an angehende Führungskräfte, die einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss absolviert haben.

Der MBA-Studiengang wurde in 2007 vor Aufnahme des Studienbetriebes von der international renommierten Akkreditierungsagentur FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) erfolgreich akkreditiert. Seither führt der Studiengang das Qualitätssiegel der Akkreditierungsagentur und des Akkreditierungsrates. Das regelmäßig zu wiederholende externe Qualitätsicherungsverfahren wurde in 2013 erneut mit Erfolg durchlaufen.

MBA-Studiengang "Management von Finanzinstitutionen"

Seit dem Wintersemester 2016/17 bietet unsere Hochschule in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der Hochschule Koblenz einen weiteren berufsbegleitenden Master-Studiengang an, der sich insbesondere an studieninteressierte Absolventinnen und Absolventen des Lehrinstuts der Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe richtet. Der Kooperationsstudiengang "Management von Finanzinstitutionen" führt zum Abschluss "Master of Business Administration (MBA)" und setzt auf dem aktuellen Curriculum des Lehrinstituts auf. Durch die Anrechnung von Prüfungsleistungen des Abschlusses "diplomierter Sparkassenbetriebswirt/-in" eröffnet sich eine attraktive Möglichkeit, die beruflichen Erfahrungen um eine international anerkannte akademische Weiterbildung zu erweitern. Der MBA-Studiengang ist durch die Akkreditierungsagentur AQAS erfolgreich akkreditiert.

Neu ab 2018: Master-Studiengang "Banking & Finance"

Im kommenden Jahr startet der konsekutive Master-Studiengang "Banking & Finance". Das berufsbegleitende Master-Studienkonzept bietet Ihnen eine Spezialsierung in einem der folgenden drei Geschäftsfeldern:

  • Banksteuerung und Bankenaufsicht
  • Firmenkundengeschäft
  • Prüfungs- und Treuhandwesen

Der neue Studiengang wird zum Abschluss "Master of Science" führen und eine Studienzeit von 4 Semestern/90 ECTS umfassen. Weitere Informationen finden Sie hier.