Pressemeldungen

28.03.2022

Nachhaltigkeit: Neue Forschungsstelle für die Finanzwirtschaft

Die neu eingerichtete Forschungsstelle der HFM wird wissenschaftliche Ergebnisse mit ihrer praktischen Anwendung verzahnen: Unser transparenter Beitrag zur Weiterentwicklung der nachhaltigen Finanzpraxis.


Nachhaltigkeit ist schon lange nicht nur Trendthema, sondern essenzieller Baustein für die Zukunftsfähigkeit von Finanzunternehmen. Aus diesem Grund hat die HFM eine Forschungsstelle Nachhaltigkeit eingerichtet. Frau Prof. Dr. Claudia Breuer, die bereits langjährig die Professur für Finanzwirtschaft und Nachhaltigkeit an der HFM innehat, wird die wissenschaftliche Einrichtung leiten.

„Die konkreten Handlungsfelder umreißen alle Unternehmensbereiche der ökonomischen, sozialen und ökologischen Dimension von Nachhaltigkeit. Fragen rund um Aspekte im Kundengeschäft, Personalmanagement, Geschäftsbetrieb, bei Finanzierungen und Anlagen, in der Banksteuerung und der Bankenaufsicht stehen demnach im Fokus unserer Forschungsarbeit“, so Professorin Breuer, die derzeit ihr Team in der Forschungsstelle zusammenstellt.

Ein weiteres Aufgabengebiet bildet die inhaltliche und didaktische Entwicklung von Lehr- und Schulungskonzepten zur Förderung der Umsetzung der Nachhaltigkeit und Befähigung von Mitarbeitenden. Zudem sollen Nachhaltigkeitsinitiativen ausgewählter Finanzinstitute erfasst und systematisiert werden, um so in der Praxis Erfahrenden und Forschenden als Orientierung zu dienen. Künftig soll sich daraus eine Plattform zum Austausch von Nachhaltigkeitsmanagern und -managerinnen sowie Fachkräften entwickeln. Außerdem ist geplant, Forschungsanfragen aus der Praxis im Rahmen der Koordinierungsfunktion zu vermitteln. Darüber hinaus sind bereits umfangreiche Forschungskooperationen avisiert.

Die Einrichtung der Forschungsstelle Nachhaltigkeit ist ein weiteres Element der zunehmenden Aktivitäten der HFM, den Bereich Forschung als dritte Säule neben dem Studien- und Weiterbildungsbetrieb weiter auszubauen. Die HFM wird künftig insbesondere über die Arbeit der Forschungsstelle Nachhaltigkeit, aber auch darüber hinaus über ihre weiteren Forschungsaktivitäten verstärkt berichten.

Weitere Informationen: www.s-hochschule.de/forschungsstelle


Die Hochschule für Finanzwirtschaft & Management (HFM) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Bonn und versteht sich als Kompetenzzentrum für den Führungskräftenach­wuchs der Finanzwirtschaft. Alle ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiengänge führen das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates. Der enge Austausch mit Finanzdienstleitungsunter­nehmen gewährleistet eine zukunftsfähige Fach- und Führungs­kräftequalifizierung durch die Bachelor- und Master-Studiengänge aber vor allem auch durch vielfältige wissenschaftliche Weiterbildungsangebote. Somit versteht sich die HFM als Ort des lebenslangen Lernens für Finanzdienstleister. www.s-hochschule.de

Pressekontakt:
Hochschule für Finanzwirtschaft & Management (HFM)
Anita Pützer, Public Relations Managerin, 0228/204-9956 |
anita.puetzer(at)s-hochschule.de

Folgen Sie uns: