Pressemeldungen

25.06.2021

Nachwuchskräfte im Dialog mit Lehrkräften, Finanzschaffenden, Studierenden und Alumni


Die Hochschule für Finanzwirtschaft & Management (HFM) bot studieninteressierten Nachwuchskräften mit dem gestrigen Young Talents Day* wieder Einblicke in aktuelle Herausforderungen der Finanzwirtschaft. Digital ausgerichtet, referierten im fachlichen Teil der Veranstaltung Lehrkräfte der Hochschule sowie Finanzfachkräfte vor fast 120 Auszubildenden und Bankkaufleuten aus Sparkassen und Banken. „Der Young Talents Day bietet Schnittpunkte mit relevanten Finanzthemen von morgen und ist zudem ideal, um sich einen ersten Eindruck von der Lehre an unserer Hochschule zu verschaffen“, erklärt Rektor Prof. Dr. Bernd Heitzer, der durch das Programm führte.

Die HFM bot allen, die sich für ein Studium interessieren, eine Plattform: Durch den Austausch mit dem Studierendenservice, aktiven Studierenden sowie Absolventen der Hochschule konnten sich die virtuell Anwesenden umfassend über Studienmöglichkeiten informieren und brennende Fragen diskutieren. Die Hochschule unterstützt explizit den Dialog zwischen Studierenden bzw. Alumni und Studieninteressierten. „Wir lassen diese Gruppen bewusst unter sich und fördern den unabhängigen, freien Austausch der Beteiligten auf Augenhöhe“, so Heitzer. Wer vorher oder nachher sachliche Anliegen, Rückfragen oder Informationsbedarf habe, wendet sich ohnehin selbstständig direkt an den beratenden Studierendenservice der Hochschule oder informiert sich über die entsprechenden Webseiten zu den Bachelor- und Master-Studiengängen.

Ein ähnliches Austausch-Angebot macht die Hochschule mit ihrem ‚Study Talk‘. Bei dieser digitalen Veranstaltung gestalten die Studierenden und Alumni den kompletten Ablauf selbst. Darüber hinaus bietet die HFM regelmäßig umfassende Informationsmöglichkeiten an, z.B. in Form von Web-Infonaren oder durch individuelle Beratungsgespräche mit dem Studierendenservice.

*Young Talents Day: Die kostenlose akademische Weiterbildungsveranstaltung richtet sich speziell an Nachwuchskräfte der Finanzwirtschaft, die in ihrem Fachbereich weiter vorankommen möchten und findet alljährlich im Frühsommer statt. Blick in die Agenda der letzten Veranstaltung: www.s-hochschule.de/youngtalentsday


Die Hochschule für Finanzwirtschaft & Management (HFM) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Bonn und versteht sich als Kompetenzzentrum für den Führungskräftenach­wuchs der Finanzwirtschaft. Alle ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiengänge führen das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates. Der enge Austausch mit Finanzdienstleitungsunter­nehmen gewährleistet eine zukunftsfähige Fach- und Führungs­kräftequalifizierung durch fachlich spezialisierte Bachelor- und Master-Studiengänge sowie vielfältige Weiterbildungsangebote. Somit versteht sich die HFM als Ort des lebenslangen Lernens für Finanzdienstleister. www.s-hochschule.de

Kontakt:
Hochschule für Finanzwirtschaft & Management (HFM)
Alexandra Düren, Leitung Stabsbereich Kommunikation und Marketing
Tel.: 0228/204-9921, E-Mail: alexandra.dueren(at)s-hochschule.de

Folgen Sie uns: